Abschied am Abend (Silja Walter)

(aus Anlass ihres Todes am 31.01.2011)
Alle Vögel  schrein im Falle
Und vergehn im Flug -
Warst denn Du es, der sie alle
Heimlich hielt und trug?

Auch der Mond fällt in die Heide
Und es bricht die Welt,
Wie verblühte alte Seide,
Die kein Reif mehr hält.

O, wie konntest Du verlassen,
Was allein vergeht,
Was am Rand zurückgelassen
Sinket und verweht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: